überschäumend

überschäumend (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
überschäumend
Alle weiteren Formen: Flexion:überschäumend

Worttrennung:

über·schäu·mend, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈyːbɐˌʃɔɪ̯mənt]
Hörbeispiele:   überschäumend (Info)

Bedeutungen:

[1] als Schaum über den Rand eines Gefäßes sich ergießend
[2] über das durchschnittliche Maß hinausgehend

Synonyme:

[2] überschwenglich, überbordend

Beispiele:

[1] Er zapfte zu schnell und hatte dann nur überschäumende, lediglich halb mit Bier gefüllte Gläser.
[2] Die Besucher erfasste eine überschäumende Freude, ihrem Idol so nah zu sein.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „überschäumend
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalüberschäumend
[*] The Free Dictionary „überschäumend

Partizip IBearbeiten

Worttrennung:

über·schäu·mend

Aussprache:

IPA: [ˈyːbɐˌʃɔɪ̯mənt]
Hörbeispiele:   überschäumend (Info)

Grammatische Merkmale:

überschäumend ist eine flektierte Form von überschäumen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:überschäumen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag überschäumen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.