åder (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) åder ådern ådror ådrorna
Genitiv åders åderns ådrors ådrornas

Worttrennung:

åder, Plural: åd·ror

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Ader (Blutgefäß)
[2] Geologie: ein mit zum Beispiel Mineralien oder auch mit Wasser ausgefüllter Gang

Synonyme:

[1] ådra, blodåder

Unterbegriffe:

[1] ven, artär
[2] källåder, malmåder

Beispiele:

[1] Ådern syns tydligt genom huden.
Die Ader sieht man deutlich durch die Haut.
[2] Ingeniören ska borra efter ådrorna.
Der Ingenieur soll nach den Aderm bohren.

Wortbildungen:

åderbråck, åderlåta

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Schwedischer Wikipedia-Artikel „åder
[1, 2] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (åder), Seite 1106
[1] Lexin „åder
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „åder


Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

aderton, oder, Oder