átt (Isländisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Kasus Singular Plural
ohne Artikel mit Artikel ohne Artikel mit Artikel
Nominativ átt áttin áttir áttirnar
Akkusativ átt áttina áttir áttirnar
Dativ átt áttinni áttum áttunum
Genitiv áttar áttarinnar átta áttanna

Worttrennung:

átt, Plural: átt·ir

Aussprache:

IPA: [auht], Plural: [ˈauhtɪr]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Zielvorgabe für eine Aktion oder Bewegung, speziell durch Kompass bestimmte Richtung

Synonyme:

[1] stefna

Unterbegriffe:

[1] austurátt, norðurátt, suðurátt, vesturátt

Beispiele:

[1] „Geimvísindamenn víða um heim fylgjast nú náið með risavaxinni halastjörnu sem stefnir hraðbyr í átt að plánetunni Mars.“[1]
„Weltraumwissenschaftler auf der ganzen Welt verfolgen nun aufmerksam den gigantischen Kometen, der sich schnell in Richtung des Planeten Mars bewegt.“

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Beygingarlýsing íslensks nútímamáls „átt
[1] dict.cc Isländisch-Deutsch, Stichwort: „átt
[1] Icelandic Online Dictionary and Readings „átt
[1] ISLEX orðabókin „átt
[1] Orðabanki íslenskrar málstöðvar „átt
[1] Orðabanki íslenskrar málstöðvar „átt
[*] Orðabók Háskólans (Ritmálsskrá): „átt
[1] Perreiter.de Isländisch-Deutsch, Stichwort: „átt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalátt

Quellen:

  1. Risavaxin halastjarna stefnir í átt að Mars. In: Fréttir. vísir, 5. März 2013, abgerufen am 6. Mai 2013 (Isländisch).