Überschallflugzeug

Überschallflugzeug (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Überschallflugzeug

die Überschallflugzeuge

Genitiv des Überschallflugzeuges
des Überschallflugzeugs

der Überschallflugzeuge

Dativ dem Überschallflugzeug
dem Überschallflugzeuge

den Überschallflugzeugen

Akkusativ das Überschallflugzeug

die Überschallflugzeuge

 
[1] Überschallflugzeug

Worttrennung:

Über·schall·flug·zeug, Plural: Über·schall·flug·zeu·ge

Aussprache:

IPA: [ˈyːbɐʃalˌfluːkt͡sɔɪ̯k]
Hörbeispiele:   Überschallflugzeug (Info)

Bedeutungen:

[1] Technik: Flugzeug, das in der Lage ist schneller als der Schall zu fliegen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Überschall und Flugzeug

Oberbegriffe:

[1] Flugzeug

Unterbegriffe:

[1] Hyperschallflugzeug, Überschall-Passagierflugzeug

Beispiele:

[1] „Das junge Start-Up Unternehmen "Spike Aerospace" aus den USA werkelt derzeit an einem Nachfolger des letzten kommerziellen Überschallflugzeugs "Concorde" - und will damit den Flugverkehr revolutionieren!“[1]
[1] „Ein halbes Jahrzehnt nach der Ausmusterung der Concorde gibt es mehrere Vorhaben, wieder ein Überschallflugzeug für die zivile Luftfahrt zu bauen.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Überschallflugzeug“, Seite 1089.
[1] Wikipedia-Artikel „Überschallflugzeug
[1] Duden online „Überschallflugzeug
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Überschallflugzeug
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalÜberschallflugzeug
[1] The Free Dictionary „Überschallflugzeug
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Überschallflugzeug

Quellen: