Ökonomisches Prinzip

Ökonomisches Prinzip (Deutsch)Bearbeiten

Wortverbindung, Substantiv, nBearbeiten

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Ökonomisches Prinzip
Genitiv Ökonomischen Prinzips
Dativ Ökonomischem Prinzip
Akkusativ Ökonomisches Prinzip
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ das Ökonomische Prinzip
Genitiv des Ökonomischen Prinzips
Dativ dem Ökonomischen Prinzip
Akkusativ das Ökonomische Prinzip
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Ökonomisches Prinzip
Genitiv eines Ökonomischen Prinzips
Dativ einem Ökonomischen Prinzip
Akkusativ ein Ökonomisches Prinzip

Worttrennung:

Öko·no·mi·sches Prin·zip, kein Plural

Aussprache:

IPA: [økoˈnoːmɪʃəs pʁɪnˈt͡siːp]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Annahme, dass sich Wirtschaftssubjekte aufgrund der Knappheit der Güter bei ihrem wirtschaftlichen Handeln nutzenmaximierend verhalten (siehe auch Homo oeconomicus)

Synonyme:

[1] Minimalkostenkombination, Rationalprinzip, Wirtschaftlichkeitsprinzip

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Ökonomisches Prinzip
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ökonomisches Prinzip