zweit (Deutsch)Bearbeiten

NumeraleBearbeiten

Worttrennung:

zweit

Aussprache:

IPA: [t͡svaɪ̯t]
Hörbeispiele:   zweit (Info)
Reime: -aɪ̯t

Bedeutungen:

[1] mit zu: mit einer Gruppe aus zwei Individuen etwas machen

Beispiele:

[1] Da er es allein nicht schaffte den Baum auszureißen, versuchten sie es zu zweit.

Wortbildungen:

zweitrangig
Zweitvorname

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzweit
[1] The Free Dictionary „zweit
[1] Duden online „zweit

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Witze