unterm (Deutsch)Bearbeiten

KontraktionBearbeiten

Worttrennung:

un·term

Aussprache:

IPA: [ˈʊntɐm]
Hörbeispiele:   unterm (Info)

Bedeutungen:

[1] kurz: unter dem

Gegenwörter:

[1] überm

Beispiele:

[1] Ich finde meine Schuhe nicht. — Hast du auch unterm Bett geschaut?

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unterm
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalunterm
[1] The Free Dictionary „unterm

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: unter
Anagramme: munter, muntre, murten