tribunal (Latein)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ tribūnal tribūnāla
Genitiv tribūnālis tribūnālum
Dativ tribūnālī tribūnālibus
Akkusativ tribūnal tribūnāla
Vokativ tribūnal tribūnāla
Ablativ tribūnālī tribūnālibus

Worttrennung:

, Genitiv:

Bedeutungen:

[1] Hochfläche mit Treppe, auf der sich im Rom der Antike bei öffentlichen Amtshandlungen die Amtsträger befanden

Herkunft:

tribunus [1]

Beispiele:

[1] „iussi de tribunali descendere legati“ (Cicero) [1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „tribunal“ (Zeno.org), Band 2, Spalte 3209

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „tribunal“ (Zeno.org)