synergistisch

synergistisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
synergistisch synergistischer am synergistischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:synergistisch

Worttrennung:

sy·n·er·gis·tisch, Komparativ: sy·n·er·gis·ti·scher, Superlativ: am sy·n·er·gis·tischs·ten

Aussprache:

IPA: [zynɛʁˈɡɪstɪʃ], [zʏnʔɛʁˈɡɪstɪʃ]
Hörbeispiele:   synergistisch (Info)
Reime: -ɪstɪʃ

Bedeutungen:

[1] den Synergismus betreffend
[2] zusammen wirkend

Gegenwörter:

[1] antagonistisch

Beispiele:

[1] Trotz der geringen Konzentration können die Stoffe gefährlich werden, wenn sie synergistisch zusammenwirken, das heißt, wenn sie sich in ihrer Wirkung gegenseitig vervielfältigen.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „synergistisch
[1] Duden online „synergistisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalsynergistisch

Quellen:

  1. Pillen machen Ozeane krank Welt Online, 11.11.2001