subfossil (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
subfossil
Alle weiteren Formen: Flexion:subfossil

Worttrennung:

sub·fos·sil, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [zʊpfɔˈsiːl]
Hörbeispiele:
Reime: -iːl

Bedeutungen:

[1] in historischer Zeit ausgestorben

Beispiele:

[1] „Tasidyptes hunteri ist eine ausgestorbene Pinguinart, dessen subfossile Überreste auf der 5 km vor der Nordwestküste Tasmaniens gelegenen Insel Hunter Island in der Bass-Straße entdeckt wurden.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „subfossil
[1] Duden online „subfossil
[1] Heinrich Becker (Leitung): Fremdwörterbuch. Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1957, Seite 606.

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Tasidyptes hunteri