serienmäßig

serienmäßig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
serienmäßig
Alle weiteren Formen: Flexion:serienmäßig

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: serienmässig

Worttrennung:

se·ri·en·mä·ßig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈzeːʁiənˌmɛːsɪç], [ˈzeːʁiənˌmɛːsɪk]
Hörbeispiele:   serienmäßig (Info),   serienmäßig (Info)
Reime: -eːʁiənmɛːsɪç

Bedeutungen:

[1] (wie) in der Serienfertigung
[2] bei jedem Exemplar einer Serienanfertigung eingebaut, vorhanden

Beispiele:

[1] Sie schrieb die nächsten Tage serienmäßig Weihnachtskarten an ihren großen Freundeskreis.
[2] „Schubst man ihn beiseite, gibt er sofort nach, trifft er auf Widerstand, hält er in seiner Bewegung inne. So sollen künftige Haushaltsgehilfen serienmäßig ausgestattet sein. Ein weiterer Einsatzbereich für kooperative Roboter soll die Fabrik der Zukunft sein.“[1]
[2] „Zur Sache: Alle Grand Voyager Modelle verfügen serienmäßig über eine zweite und dritte Sitzreihe, die die zulässige Transportkapazität auf sieben Personen einschließlich Fahrer festlegt.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „serienmäßig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalserienmäßig
[1] The Free Dictionary „serienmäßig
  In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Quellen:

  1. Marlene Weiß: TECHNIK: Unter Robotern. ZEIT ONLINE, 13. April 2009, archiviert vom Original am 13. April 2009 abgerufen am 27. Januar 2012 (HTML, Deutsch).DIE ZEIT, 13.04.2009-04-13, Nr. 16
  2. fr-aktuell.de von 2005-01-05