saga (Isländisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Kasus Singular Plural
ohne Artikel mit Artikel ohne Artikel mit Artikel
Nominativ saga sagan sögur sögurnar
Akkusativ sögu söguna sögur sögurnar
Dativ sögu sögunni sögum sögunum
Genitiv sögu sögunnar sagna sagnanna

Worttrennung:

sa·ga, Plural:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Geschichte

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

fjölmiðlasaga

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] dict.cc Isländisch-Deutsch, Stichwort: „saga

saga (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) saga sagan sagor sagorna
Genitiv sagas sagans sagors sagornas

Worttrennung:

sa·ga, Plural: sag·or

Aussprache:

IPA: [`sɑːɡa], Plural: [`sɑːɡɔr]
Hörbeispiele:   saga (Info)

Bedeutungen:

[1] erfundene Geschichte für Kinder; Märchen
[2] erfundene Geschichte mit einem wahren Kern; Sage

Beispiele:

[1] Hon läser en saga för barnen.
Sie liest den Kindern ein Märchen vor.
[2] Det är en mytologisk saga från 1500 talet.
Das ist eine mythologische Sage aus dem 16. Jahrhundert.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] nu är sagan all

Wortbildungen:

sagolik

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Saga (olika betydelser)
[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (saga), Seite 788
[1, 2] Svenska Akademiens Ordbok „saga
[1] Lexin „saga“javascript:ssbuttons.srefs()
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „saga