radförmig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
radförmig
Alle weiteren Formen: Flexion:radförmig

Worttrennung:

rad·för·mig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈʁaːtˌfœʁmɪç], [ˈʁaːtˌfœʁmɪk]
Hörbeispiele:   radförmig (Info),   radförmig (Info)
Reime: -aːtfœʁmɪç, -aːtfœʁmɪk

Bedeutungen:

[1] in Form eines Rades

Herkunft:

Ableitung und Zusammensetzung von Rad und -förmig

Synonyme:

[1] radartig

Beispiele:

[1] Das Riesenrad ist ein radförmiges Gebilde.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „radförmig
[1] Duden online „radförmig