popularis, e, adv. iter (Latein)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Worttrennung:

popularis, Plural:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] vom Volk, für das Volk, auf das Volk bezüglich
[2] volkstümlich, populär, beim Volke beliebt
[3] volksfreundlich
[4] einheimisch, landsmännisch

Herkunft:

abgeleitet vom Substantiv (Stammwort) populus

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „popularis
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „popularis“ (Zeno.org), Band, Spalte
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „popularis
[1] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „popularis
[1] Albert Martin Latein-Deutsch, Stichwort: „popularis
  In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!