obuolys (Litauisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ obuolys obuoliai
Genitiv obuolio obuolių
Dativ obuoliui obuoliams
Akkusativ obuolį obuolius
Instrumental obuoliu obuoliais
Lokativ obuolyje obuoliuose
Vokativ obuoly obuoliai

Nebenformen:

dialektal: obuolas, obulas

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Frucht des Apfelbaums; Apfel

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Litauischer Wikipedia-Artikel „obuolys
[1] Lietuvių kalbos žodynas (Bände I–XX, 1941–2002) (elektroninis variantas): „obuolys