nervenaufreibend

nervenaufreibend (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
nervenaufreibend nervenaufreibender am nervenaufreibendsten
Alle weiteren Formen: Flexion:nervenaufreibend

Worttrennung:

ner·ven·auf·rei·bend, Komparativ: ner·ven·auf·rei·ben·der, Superlativ: am ner·ven·auf·rei·bends·ten

Aussprache:

IPA: [ˈnɛʁfn̩ˌʔaʊ̯fʁaɪ̯bn̩t]
Hörbeispiele:   nervenaufreibend (Info)

Bedeutungen:

[1] die Nerven stark belastend

Beispiele:

[1] Die Achterbahnfahrt war nervenaufreibend.
[1] „Das Warten auf die Testergebnisse war nervenaufreibend.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „nervenaufreibend
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalnervenaufreibend
[1] The Free Dictionary „nervenaufreibend
[1] Duden online „nervenaufreibend
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „nervenaufreibend“ auf wissen.de
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „nervenaufreibend
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „nervenaufreibend
  1. Elke Hentschel, Harald Weydt: Handbuch der deutschen Grammatik. Lehrbuch. 5. Auflage. Walter de Gruyter GmbH, Berlin/Boston 2021, ISBN 978-3-11-062965-1, Seite 339.