mediengeschichtlich

mediengeschichtlich (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
mediengeschichtlich
Alle weiteren Formen: Flexion:mediengeschichtlich

Worttrennung:

me·di·en·ge·schicht·lich, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈmeːdi̯ənɡəˌʃɪçtlɪç]
Hörbeispiele:   mediengeschichtlich (Info)

Bedeutungen:

[1] die Mediengeschichte betreffend

Synonyme:

[1] medienhistorisch

Oberbegriffe:

[1] Mediengeschichte

Beispiele:

[1] Mediengeschichtlich gesehen ist es alles andere als egal, wie Information gespeichert und weitergegeben wird.[1]
[1] Dieses Sinnlichkeitsargument für das gedruckte Buch ist, mediengeschichtlich gesehen, ein durchaus kurioses.[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „mediengeschichtlich

Quellen:

  1. Wolfgang Miedl: "Universalmedium Internet - das Ende der Buchdruckkultur?", WS 1995/96.
  2. "Der Triumph der Schrift", in: Süddeutsche Zeitung, 16.5.2009.