md. (Deutsch)Bearbeiten

AbkürzungBearbeiten

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Abkürzung für mitteldeutsch

Beispiele:

[1] In den etymologischen Wörterbüchern wird „mitteldeutsch“ aus Platzgründen mit md. abgekürzt.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 1154, Eintrag „mitteldeutsch“
[1] Wolfgang Pfeifer et al.: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 6. Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2003, ISBN 3-423-32511-9, Abkürzungen, Seite XXII

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Md, Md., MD