langwierig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
langwierig langwieriger am langwierigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:langwierig

Worttrennung:

lang·wie·rig, Komparativ: lang·wie·ri·ger, Superlativ: am lang·wie·rigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈlaŋˌviːʁɪç], [ˈlaŋˌviːʁɪk]
Hörbeispiele:   langwierig (Info),   langwierig (Info)

Bedeutungen:

[1] sehr viel Zeit beanspruchend, mühselig

Beispiele:

[1] Die Pubertät ist ein langwieriger Prozess, der bei Jungen vom 12. Lebensjahr bis zum 20. andauert.

Wortbildungen:

Langwierigkeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „langwierig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portallangwierig
[1] The Free Dictionary „langwierig

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: langweilig