korrumpierbar

korrumpierbar (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
korrumpierbar korrumpierbarer am korrumpierbarsten
Alle weiteren Formen: Flexion:korrumpierbar

Worttrennung:

kor·rum·pier·bar, Komparativ: kor·rum·pier·ba·rer, Superlativ: am kor·rum·pier·bars·ten

Aussprache:

IPA: [kɔʁʊmˈpiːɐ̯baːɐ̯]
Hörbeispiele:   korrumpierbar (Info)
Reime: -iːɐ̯baːɐ̯

Bedeutungen:

[1] anfällig für Bestechung, für moralisch verwerfliches Verhalten

Herkunft:

Ableitung zum Verb korrumpieren mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -bar

Sinnverwandte Wörter:

[1] bestechlich, verführbar

Gegenwörter:

[1] integer, unbestechlich

Beispiele:

[1] Manch einer in entscheidender Position erweist sich als korrumpierbar.

Wortbildungen:

Korrumpierbarkeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalkorrumpierbar
[1] Duden online „korrumpierbar