katharisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
katharisch
Alle weiteren Formen: Flexion:katharisch

Worttrennung:

ka·tha·risch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [kaˈtaːʁɪʃ]
Hörbeispiele:   katharisch (Info)
Reime: -aːʁɪʃ

Bedeutungen:

[1] den Katharismus betreffend, ihm angehörend

Beispiele:

[1] „Wie die katharische Bewegung im westlichen Europa entstanden ist, lässt sich aus einer Vielzahl von Quellen erschließen.“[1]
[1] „Katharische Kleriker und Amtsträger wurden ihres Amtes und ihrer Pründen enthoben.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „katharisch

Quellen:

  1. Jörg Oberste: Furchtlos ins Jenseits. In: Zeit Geschichte. Epochen. Menschen. Ideen. Nummer 3/2014, Seite 25
  2. Lothar Kolmer: »Hast du niedergekniet?«. In: Zeit Geschichte. Epochen. Menschen. Ideen. Nummer 3/2014, Seite 30

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: kathargisch, katarisch, kathartisch