jemanden auf die Folter spannen

jemanden auf die Folter spannen (Deutsch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Worttrennung:

je·man·den auf die Fol·ter span·nen

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   jemanden auf die Folter spannen (Info)

Bedeutungen:

[1] jemanden (unnötig) lange warten lassen

Beispiele:

[1] Nun spann mich doch nicht auf die Folter, sag schon, wohin fahren wir in den Urlaub?

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Redensarten-Index „jemanden auf die Folter spannen
[1] Wander: Deutsches Sprichwörter-Lexikon „Folter“ als einen auf die Folter spannen