jemandem einen Maulkorb verpassen

jemandem einen Maulkorb verpassen (Deutsch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Nebenformen:

jemandem einen Maulkorb anlegen

Worttrennung:

je·man·dem ei·nen Maul·korb ver·pas·sen

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   einen Maulkorb verpassen (Info)

Bedeutungen:

[1] jemandem das Reden über ein bestimmtes Thema verbieten

Beispiele:

[1] „Der Bayerische Fußballverband (BFV) hat seinen Schiedsrichtern offenbar einen Maulkorb verpasst.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Redensarten-Index „jemandem einen Maulkorb verpassen
[1] The Free Dictionary „Maulkorb

Quellen:

  1. Uli Sommerkorn: Maulkorb für Bayerns Referees. In: Main Post. 25.1, abgerufen am 26. Oktober 2011.