innerorts (Deutsch)Bearbeiten

AdverbBearbeiten

Worttrennung:

in·ner·orts

Aussprache:

IPA: [ˈɪnɐˌʔɔʁt͡s]
Hörbeispiele:   innerorts (Info)

Bedeutungen:

[1] innerhalb einer Ortschaft

Herkunft:

Kompositum aus inner und Ort

Gegenwörter:

[1] außerorts

Beispiele:

[1] Innerorts dürfen Fahrzeuge nicht über 50 km/h schnell fahren.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7 „innerorts“
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalinnerorts