hydrologisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
hydrologisch
Alle weiteren Formen: Flexion:hydrologisch

Worttrennung:

hy·d·ro·lo·gisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [hydʁoˈloːɡɪʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Hydrologie betreffend, zur ihr gehörend, auf ihr beruhend

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Substantiv Hydrologie mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch

Beispiele:

[1] „Neben dem Unijob schreibt Sticco hydrologische Gutachten für Ölkonzerne.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „hydrologisch
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hydrologisch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „hydrologisch
[1] Duden online „hydrologisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalhydrologisch
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „hydrologisch

Quellen:

  1. Susanne Götze: Der Schatz der Puna. In: Cicero. Nummer 5, Mai 2020, ISSN 1613-4826, Seite 84.