hrách (Tschechisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ hrách hrachy
hráchy
Genitiv hrachu hrachů
Dativ hrachu hrachům
Akkusativ hrách hrachy
hráchy
Vokativ hrachu hrachy
hráchy
Lokativ hrachu hraších
Instrumental hrachem hrachy

Worttrennung:

hrách

Aussprache:

IPA: [ɦraːx]
Hörbeispiele:
Reime: -aːx

Bedeutungen:

[1] Botanik: Pflanze aus der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler, die wegen ihres Samens angebaut wird; Erbse
[2] Nahrungsmittel, Same der Hülsenfrucht von [1]; Erbse, Erbsen

Synonyme:

[1] hrášek, hrách setý
[2] hrášek

Verkleinerungsformen:

[2] hrášek

Oberbegriffe:

[1] luštěnina, zelenina

Beispiele:

[1]
[2] Přišla na stůl mísa s hrachem.
Es kam eine Schüssel mit Erbsen auf den Tisch.

Redewendungen:

[2] házet hrách na stěnuden Bock melken, wörtlich: Erbsen an die Wand werfen

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] vyloupat hráchErbsen auslösen

Wortfamilie:

hrachový, hrachor

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „hrách
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „hrách
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „hrách
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „hrách
[1, 2] centrum - slovník: „hrách

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

hrách

Aussprache:

IPA: [ɦraːx]
Hörbeispiele:
Reime: -aːx

Grammatische Merkmale:

  • Lokativ Plural des Substantivs hra
hrách ist eine flektierte Form von hra.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag hra.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.