hieroglyphisch

hieroglyphisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
hieroglyphisch
Alle weiteren Formen: Flexion:hieroglyphisch

Worttrennung:

hi·e·ro·gly·phisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [hi̯eʁoˈɡlyːfɪʃ]
Hörbeispiele:   hieroglyphisch (Info)

Bedeutungen:

[1] mit Hieroglyphen verfasst, in Form von Hieroglyphen dargestellt
[2] figürlich: nicht lesbar

Herkunft:

Ableitung vom Stamm von Hieroglyphe mit dem Ableitungsmorphem -isch

Beispiele:

[1] In einer Höhle wurde eine hieroglyphische Inschrift gefunden.
[1] „Hieroglyphische Schriftzeichen gab es auch im Industal, auf der Osterinsel und in Mittelamerika (Maya).“[1]
[1] „Hieroglyphische Texte der Maya-Schrift sind außerdem sehr kompakt in Zeilen und Spalten geschrieben und oft völlig losgelöst von erläuternder bildlicher Darstellung.“[2]
[2] Sein Text ist stark hieroglyphisch.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hieroglyphisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalhieroglyphisch*
[1, 2] Duden online „hieroglyphisch
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „hieroglyphisch
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „hieroglyphisch“ auf wissen.de
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „hieroglyphisch

Quellen:

  1. wissen.de – Lexikon „Hieroglyphen
  2. Berthold Riese: Die Maya. Geschichte, Kultur, Religion. 4. Auflage. Verlag C.H. Beck, München 1995, ISBN 978-3-406-39826-1, Seite 35.