Hauptmenü öffnen

hautfarben (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
hautfarben
Alle weiteren Formen: Flexion:hautfarben

Worttrennung:

haut·far·ben, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈhaʊ̯tˌfaʁbn̩]
Hörbeispiele:   hautfarben (Info)

Bedeutungen:

[1] die Farbe menschlicher Haut habend; von der Farbe von Haut

Herkunft:

von Haut und -farben

Synonyme:

[1] fleischfarben, inkarnat, rosig

Beispiele:

[1] Ich bräuchte einen hautfarbenen Buntstift.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „hautfarben
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hautfarben
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalhautfarben
[1] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „hautfarben
[1] canoonet „hautfarben

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: aufbahrten