hansisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
hansisch
Alle weiteren Formen: Flexion:hansisch

Worttrennung:

han·sisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈhanzɪʃ]
Hörbeispiele:   hansisch (Info)

Bedeutungen:

[1] den Handelsbund Hanse betreffend, zur Hanse gehörig
[2] die Hansestädte betreffend, für sie typisch

Herkunft:

Ableitung vom Stamm des Namens Hanse mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch

Beispiele:

[2] „Die Statikprobleme mit dem sumpfigen Baugrund haben alle hansischen Ostseestädte gemeinsam.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hansisch
[1, 2] Duden online „hansisch

Quellen:

  1. Ulrike Bresch: Blaßblauer Himmel, rotbraune Backsteine und ein Hauch von Hanse. In: Konturen. Magazin für Sprache, Literatur und Landschaft. Nummer Heft 2, 1993, Seite 27-34, Zitat Seite 31.