halboffiziell

halboffiziell (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
halboffiziell
Alle weiteren Formen: Flexion:halboffiziell

Worttrennung:

halb·of·fi·zi·ell, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈhalpʔɔfiˌt͡si̯ɛl]
Hörbeispiele:   halboffiziell (Info)

Bedeutungen:

[1] nur zu einem bestimmten Teil offiziell, nicht amtlich verbürgt

Synonyme:

[1] halbamtlich

Beispiele:

[1] „Die Chronik-Eintragungen für die zweite Oktoberhälfte sind nicht erhalten, und so fehlen auch die ersten halboffiziellen Reaktionen auf die neue Situation.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „halboffiziell
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalhalboffiziell

Quellen:

  1. Saul Friedländer: Das Dritte Reich und die Juden. Die Jahre der Vernichtung 1939 — 1945. 2, C.H. Beck, München 2006 (Originaltitel: Nazi Germany and the Jews, übersetzt von Martin Pfeiffer), ISBN 3406549667, Seite 340.