erwartungsfroh

erwartungsfroh (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
erwartungsfroh
Alle weiteren Formen: Flexion:erwartungsfroh

Worttrennung:

er·war·tungs·froh, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈvaʁtʊŋsˌfʁoː]
Hörbeispiele:   erwartungsfroh (Info)

Bedeutungen:

[1] sich in freudiger Erwartung befindend

Synonyme:

[1] erwartungsvoll

Sinnverwandte Wörter:

[1] euphorisch, hoffnungsfroh, hoffnungsvoll

Beispiele:

[1] „Sabine nickte erwartungsfroh, aber Herr Kuppisch setzte dem ein Ende, indem er Sabine den Parteiantrag einfach wegnahm, ihn ein paarmal faltete und unter den kippelnden Tisch klemmte.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „erwartungsfroh
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalerwartungsfroh
[1] The Free Dictionary „erwartungsfroh
[1] Duden online „erwartungsfroh

Quellen:

  1. Thomas Brussig: Am kürzeren Ende der Sonnenallee. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main 2001 (Sonderausgabe anlässlich des Welttag des Buches 2012), Seite 34.