drog (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) drog drogen droger drogerna
Genitiv drogs drogens drogers drogernas

Worttrennung:

drog, Plural: dro·ger

Aussprache:

IPA: [droːɡ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine Substanz biologischen Ursprungs, die eine heilende Wirkung auf den Körper hat; Droge
[2] Rauschmittel; Droge

Unterbegriffe:

[2] alkohol, amfetaminer, canabis, dopingpreparat, hasch, heroin, kokain, marijuana, narkotika, tobak

Beispiele:

[1] Droger kan man köpa på apoteket.
Drogen kann man in der Apotheke kaufen.
[2] När en elev använder droger frekvent ska en anmälan göras.
Wenn ein Schüler regelmäßig Drogen nimmt, soll eine Anzeige erfolgen.

Wortbildungen:

droga, drogfri, droghandel, drogmissbruk, drogpåverkad, drogtest, drogundervisning

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (drog), Seite 161
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Drog (råmaterial)“, [2] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Drog
[2] Lexin „drog
[1, 2] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „drog

drog (Tschechisch)Bearbeiten

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

drog

Aussprache:

IPA: [drɔk]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔk

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Plural des Substantivs droga
drog ist eine flektierte Form von droga.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag droga.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.