dirigistisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
dirigistisch dirigistischer am dirigistischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:dirigistisch

Worttrennung:

di·ri·gis·tisch, Komparativ: di·ri·gis·ti·scher, Superlativ: am di·ri·gis·tischs·ten

Aussprache:

IPA: [diʁiˈɡɪstɪʃ]
Hörbeispiele:   dirigistisch (Info)
Reime: -ɪstɪʃ

Bedeutungen:

[1] in Art eines Wirtschaftssystems mit hohem staatlichen Einfluss
[2] staatlich reglementierend

Beispiele:

[1]
[2] Dann muss die EZB hinnehmen, dass einzelne Mitgliedstaaten, wenn auch vertragswidrig, ihre internen Probleme […]in eigener Regie lösen: sei es inflatorisch über neue Staatsschulden und Haushaltsdefizite oder dirigistisch über verbotene Eingriffe in den bislang freien Zahlungs- und Kapitalverkehr.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „dirigistisch
[1?] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldirigistisch
[1?] The Free Dictionary „dirigistisch
  In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Quellen: