dîrok (Kurdisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Kasus Singular Plural
Casus rectus dîrok dîrok
Casus obliquus dîrokê dîrokan
Vokativ dîrokî dîrokîn
Alle weiteren Formen: Flexion:dîrok

Worttrennung:

dî·rok, Plural: dî·rok

Bedeutungen:

[1] Geschichte

Beispiele:

[1] Dîroka Elmanya dîrokeka zav dirêj e.
Die Geschichte Deutschlands ist eine sehr lange Geschichte.

Wortbildungen:

[1] dîroknas

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Kurdischer Wikipedia-Artikel „dîrok
[1] Dicts.infoKu „dîrok
[1] Ferheng.org „dîrok
[1] http://www.raman.uni-bonn.de/pdfs/kleines_woerterbuch.pdf