calliditās (Latein)Bearbeiten

  Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Flexionstabelle, Worttrennung

Substantiv, fBearbeiten

Worttrennung:

, Plural:

Bedeutungen:

[1] Schlauheit, Verschlagenheit, List, Gerissenheit
[2] geistige Gewandheit, praktische Lebensklugheit

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „calliditas
[1, 2] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „calliditas“ (Zeno.org)