bezugnehmend (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
bezugnehmend
Alle weiteren Formen: Flexion:bezugnehmend

Worttrennung:

be·zug·neh·mend, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [bəˈt͡suːkˌneːmənt]
Hörbeispiele:   bezugnehmend (Info)

Bedeutungen:

[1] an etwas anknüpfend, auf etwas verweisend

Herkunft:

Zusammenrückung von „Bezug nehmend“

Beispiele:

[1] Bezugnehmend auf Ihr Schreiben vom…teilen wir Ihnen mit:…
[1] Mir sind keinerlei darauf bezugnehmenden Werke bekannt.

Wortbildungen:

Bezugnahme

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bezugnehmend
[1] canoonet „bezugnehmend
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbezugnehmend