Wahlberechtigte

Wahlberechtigte (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Wahlberechtigte

die Wahlberechtigten

Genitiv der Wahlberechtigten

der Wahlberechtigten

Dativ der Wahlberechtigten

den Wahlberechtigten

Akkusativ die Wahlberechtigte

die Wahlberechtigten

Worttrennung:

Wahl·be·rech·tig·te, Plural: Wahl·be·rech·tig·ten

Aussprache:

IPA: [ˈvaːlbəˌʁɛçtɪçtə]
Hörbeispiele:   Wahlberechtigte (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Frau, die berechtigt ist, an einer bestimmten Wahl, zum Beispiel Kommunalwahl, Landtagswahl oder Bundestagswahl teilzunehmen

Herkunft:

zusammengesetzt aus den Substantiven Wahl und Berechtigte

Beispiele:

[1] Warum ist dieses Mal ein Mann gewählt worden? Da müssen wir wohl unsere Wahlberechtigten fragen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „Wahlberechtigte

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Wahlberechtigte

die Wahlberechtigten

Genitiv des Wahlberechtigten

der Wahlberechtigten

Dativ dem Wahlberechtigten

den Wahlberechtigten

Akkusativ den Wahlberechtigten

die Wahlberechtigten

Worttrennung:

Wahl·be·rech·tig·te, Plural: Wahl·be·rech·tig·ten

Aussprache:

IPA: [ˈvaːlbəˌʁɛçtɪçtə]
Hörbeispiele:   Wahlberechtigte (Info)

Bedeutungen:

[1] Mann, der berechtigt ist, an einer bestimmten Wahl, zum Beispiel Kommunalwahl, Landtagswahl oder Betriebsratswahl teilzunehmen

Synonyme:

Wahlberechtigter

Beispiele:

[1] Jeder Wahlberechtigte soll in geheimer Wahl wählen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „Wahlberechtigter“ bei Wahlberechtigter unter Synonyme