Woche 25
Wort: Zeichen
Wortart: Substantiv, n
Trennung: Zei·chen, Plural: Zei·chen
Aussprache: [ˈt͡saɪ̯çn̩], Plural: [ˈt͡saɪ̯çn̩]
Herkunft: mittelhochdeutsch zeichen → gmh, althochdeutsch zeihhan → goh, germanisch *taikna- → gem „Zeichen, Erscheinung“, dem eine indogermanische Wurzel *dei(ə)- → inescheinen, erscheinen“ zu Grunde liegt; belegt seit dem 8. Jahrhundert.



Jahr 2024;