Vorkoster (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Vorkoster die Vorkoster
Genitiv des Vorkosters der Vorkoster
Dativ dem Vorkoster den Vorkostern
Akkusativ den Vorkoster die Vorkoster

Worttrennung:

Vor·kos·ter, Plural: Vor·kos·ter

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ˌkɔstɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Person, die Speisen oder Getränke vor jemand anderes probiert

Weibliche Wortformen:

[1] Vorkosterin

Beispiele:

[1] Ein Vorkoster an einem adeligen Hof probierte vor dem Mahl die Speisen und riskierte dabei Vergiftungen, wurden dafür aber auch ohne andersweitig zu arbeiten verköstigt.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Vorkoster
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorkoster
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVorkoster
[1] Duden online „Vorkoster