Vollstrecker (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Vollstrecker

die Vollstrecker

Genitiv des Vollstreckers

der Vollstrecker

Dativ dem Vollstrecker

den Vollstreckern

Akkusativ den Vollstrecker

die Vollstrecker

Worttrennung:

Voll·stre·cker, Plural: Voll·stre·cker

Aussprache:

IPA: [fɔlˈʃtʁɛkɐ]
Hörbeispiele:   Vollstrecker (Info)
Reime: -ɛkɐ

Bedeutungen:

[1] Person, die etwas entsprechend einem Beschluss, Urteil oder geäußerten Willen zu Ende bringt

Herkunft:

Ableitung des Substantivs vom Stamm des Verbs vollstrecken mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Synonyme:

[1] Exekutor

Weibliche Wortformen:

[1] Vollstreckerin

Beispiele:

[1] „Banks avancierte effektiv zum Vollstrecker von Cooks Vermächtnis.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Vollstrecker
[?] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vollstrecker“ zzT. nicht erreichbar
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Vollstrecker
[*] The Free Dictionary „Vollstrecker
[1] Duden online „Vollstrecker
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVollstrecker

Quellen:

  1. Tony Horwitz: Cook. Die Entdeckung eines Entdeckers. Piper, München/Zürich 2006 (übersetzt von Heike Steffen), ISBN 978-3-492-24473-2, Seite 637. Englisches Original 2002.