Vokabelheft (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Vokabelheft die Vokabelhefte
Genitiv des Vokabelheftes
des Vokabelhefts
der Vokabelhefte
Dativ dem Vokabelheft
dem Vokabelhefte
den Vokabelheften
Akkusativ das Vokabelheft die Vokabelhefte

Worttrennung:

Vo·ka·bel·heft, Plural: Vo·ka·bel·hef·te

Aussprache:

IPA: [ˈvokaːbl̩ˌhɛft]
Hörbeispiele:   Vokabelheft (Info)

Bedeutungen:

[1] Heft, in das man Vokabeln einträgt, um sie zu lernen

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Vokabel und dem Substantiv Heft

Oberbegriffe:

[1] Heft

Beispiele:

[1] „Für das Vokabelheft wollte sie nichts nehmen, es sei eine Zugabe.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vokabelheft
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVokabelheft
[*] The Free Dictionary „Vokabelheft
[1] Duden online „Vokabelheft

Quellen:

  1. Pascal Mercier: Perlmanns Schweigen. Roman. btb Verlag, München 1997, ISBN 978-3-442-72135-1, Seite 80.