Unrat wittern

Unrat wittern (Deutsch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Worttrennung:

Un·rat wit·tern

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   Unrat wittern (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas Unangenehmes ahnen, etwas Schlimmes befürchten

Sinnverwandte Wörter:

[1] Verdacht schöpfen

Beispiele:

[1] Erst als er zuhause ankam, fing er an, Unrat zu wittern.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Redensarten-Index „Unrat wittern
[1] Duden online „Unrat