Tunesier (Deutsch)Edit

Substantiv, mEdit

Singular

Plural

Nominativ der Tunesier

die Tunesier

Genitiv des Tunesiers

der Tunesier

Dativ dem Tunesier

den Tunesiern

Akkusativ den Tunesier

die Tunesier

Hyphenation:

Tu·ne·si·er, Plural: Tu·ne·si·er

Pronunciation:

IPA: [tuˈneːzi̯ɐ]
Sound samples:
Rhymes: -eːzi̯ɐ

Definitions:

[1] Staatsbürger von Tunesien

Etymology:

Ableitung vom Stamm des Namens Tunesien mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ier

Female word forms:

Tunesierin

Examples:

[1] „Aber kaum hatte ich mich in Position gebracht, da tauchte aus dem Nichts ein alter Tunesier auf.“[1]

TranslationsEdit

[1] Wikipedia-Artikel „Tunesier
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tunesier
[*] canoonet „Tunesier
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Tunesier
[1] The Free Dictionary „Tunesier
[*] Duden online „Tunesier
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTunesier

Sources:

  1. Lois Pryce: Mit 80 Schutzengeln durch Afrika. Die verrückteste, halsbrecherischste, schrecklich-schönste Reise meines Lebens. DuMont Reiseverlag, Ostfildern 2018 (übersetzt von Anja Fülle, Jérôme Mermod), ISBN 978-3-7701-6687-9, Seite 50. Englisches Original 2009.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: unierest, uniertes, Untieres