Tapenade (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Tapenade

die Tapenaden

Genitiv der Tapenade

der Tapenaden

Dativ der Tapenade

den Tapenaden

Akkusativ die Tapenade

die Tapenaden

Worttrennung:

Ta·pe·na·de, Plural: Ta·pe·na·den

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:
Reime: -aːdə

Bedeutungen:

[1] Gastronomie: Paste aus schwarzen Oliven, Sardellenfilets und Öl, sowie Kapern und Zitronensaft

Sinnverwandte Wörter:

[1] Olivenpaste, Oliven-Tapenade

Oberbegriffe:

[1] Brotaufstrich

Beispiele:

[1] Die Tapenade ist eine aus der südfranzösischen Küche stammende Olivenpaste.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Tapenade