Hauptmenü öffnen

Stallung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Stallung

die Stallungen

Genitiv der Stallung

der Stallungen

Dativ der Stallung

den Stallungen

Akkusativ die Stallung

die Stallungen

Worttrennung:

Stal·lung, Plural: Stal·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈʃtalʊŋ]
Hörbeispiele:   Stallung (Info)
Reime: -alʊŋ

Bedeutungen:

[1] großes Gebäude für die Unterbringung von Haustieren

Synonyme:

[1] Stall

Oberbegriffe:

[1] Gebäude

Beispiele:

[1] „Er hatte keinen Blick mehr für die Gehöfte zu beiden Seiten der Dorfstraße, für die mit Stroh gedeckten Stallungen, die Lindenbäume, die in unregelmäßigen Abständen den Weg säumten.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Stallung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Stallung
[1] canoonet „Stallung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalStallung
[1] The Free Dictionary „Stallung

Quellen:

  1. Arno Surminski: Kudenow oder An fremden Wassern weinen. Roman. Hoffmann und Campe, Hamburg 1978, Seite 18. Kein ISBN.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Stellung