Sporthemd (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Sporthemd die Sporthemden
Genitiv des Sporthemdes
des Sporthemds
der Sporthemden
Dativ dem Sporthemd
dem Sporthemde
den Sporthemden
Akkusativ das Sporthemd die Sporthemden

Worttrennung:

Sport·hemd, Plural: Sport·hem·den

Aussprache:

IPA: [ˈʃpɔʁtˌhɛmt]
Hörbeispiele:   Sporthemd (Info)

Bedeutungen:

[1] Hemd, das bei informellen Anlässen getragen wird
[2] Hemd als Teil eines Trikots

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Sport und Hemd

Synonyme:

[1] Freizeithemd
[2] Trikothemd

Oberbegriffe:

[1] Hemd

Beispiele:

[1] „Die britische Presse berichtete kürzlich von einem Industriellen, der für diese Sommersaison eine Überraschung besonderer Art bereithält: das Sporthemd aus Papier.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Sporthemd
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sporthemd
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Sporthemd
[*] The Free Dictionary „Sporthemd
[1, 2] Duden online „Sporthemd
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSporthemd

Quellen:

  1. Loriot (Verfasser); Susanne von Bülow, Peter Geyer, OA Krimmel (Herausgeber): Der ganz offene Brief. Hoffmann und Campe, Hamburg 2014, ISBN 978-3-455-40514-9, Seite 185.