Hauptmenü öffnen

Siegerwort (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Siegerwort

die Siegerwörter

Genitiv des Siegerwortes
des Siegerworts

der Siegerwörter

Dativ dem Siegerwort
dem Siegerworte

den Siegerwörtern

Akkusativ das Siegerwort

die Siegerwörter

Worttrennung:

Sie·ger·wort, Plural: Sie·ger·wör·ter

Aussprache:

IPA: [ˈziːɡɐˌvɔʁt]
Hörbeispiele:   Siegerwort (Info)

Bedeutungen:

[1] Wort, das in einem Auswahlwahlverfahren an die erste Stelle gesetzt wurde

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Sieger und Wort

Sinnverwandte Wörter:

[1] Unwort des Jahres, Wort des Jahres

Oberbegriffe:

[1] Wort

Beispiele:

[1] „Das Thema galt quasi als gesetzt, aber in seiner Schlichtheit mag das Siegerwort überraschen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Siegerwort
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSiegerwort

Quellen:

  1. »Ein Wort dokumentiert Zeitgeschichte« - dpa-Meldung über das Wort des Jahres 2015. In: Sprachdienst. Nummer Heft 1, 2016, Seite 42-43, Zitat Seite 42.