Siebenuhrvorstellung

Siebenuhrvorstellung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Siebenuhrvorstellung die Siebenuhrvorstellungen
Genitiv der Siebenuhrvorstellung der Siebenuhrvorstellungen
Dativ der Siebenuhrvorstellung den Siebenuhrvorstellungen
Akkusativ die Siebenuhrvorstellung die Siebenuhrvorstellungen

Alternative Schreibweisen:

Sieben-Uhr-Vorstellung, 7-Uhr-Vorstellung

Worttrennung:

Sie·ben·uhr·vor·stel·lung, Plural: Sie·ben·uhr·vor·stel·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ziːbn̩ˈʔuːɐ̯foːɐ̯ˌʃtɛlʊŋ]
Hörbeispiele:   Siebenuhrvorstellung (Info)

Bedeutungen:

[1] Vorstellung, die um sieben Uhr beginnt

Oberbegriffe:

[1] Vorstellung

Beispiele:

[1] „›Tete ist nicht daheim‹, sagte Santiago. ›Sie ist mit Freundinnen in die Siebenuhrvorstellung gegangen.‹“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „Siebenuhrvorstellung

Quellen:

  1. Mario Vargas Llosa: Gespräch in der ›Kathedrale‹. Roman. Suhrkamp Verlag, Frankfurt a. M. 1984. ISBN 978-3518375150. Seite 45. Übersetzt von Wolfgang Alexander Luchting