Hauptmenü öffnen

Schwarzfußindianer (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Schwarzfußindianer

die Schwarzfußindianer

Genitiv des Schwarzfußindianers

der Schwarzfußindianer

Dativ dem Schwarzfußindianer

den Schwarzfußindianern

Akkusativ den Schwarzfußindianer

die Schwarzfußindianer

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Schwarzfussindianer

Worttrennung:

Schwarz·fuß·in·di·a·ner, Plural: Schwarz·fuß·in·di·a·ner

Aussprache:

IPA: [ˈʃvaʁt͡sfuːsʔɪnˌdi̯aːnɐ]
Hörbeispiele:   Schwarzfußindianer (Info)

Bedeutungen:

[1] nordamerikanischer Ureinwohner vom Stamm der Siksika

Herkunft:

zusammengesetzt aus Schwarzfuß (aus schwarz und Fuß, Lehnübersetzung von englisch: Blackfoot) und Indianer

Synonyme:

[1] Blackfoot, Siksika (Schwarzfüße)

Weibliche Wortformen:

[1] Schwarzfußindianerin

Oberbegriffe:

[1] Indianer

Unterbegriffe:

[1] Blood

Beispiele:

[1] Mattotaupa und Harka können die Schwarzfußindianer durch ihre Leistungen überzeugen, sie bei sich aufzunehmen. - (Wikipedia)
[1] Auch die Religion der Schwarzfußindianer wurde nach derselben Schablone beurteilt.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Schwarzfußindianer
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schwarzfußindianer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSchwarzfußindianer
[1] wissen.de – Wörterbuch „Schwarzfußindianer
[1] Der Brockhaus in 15 Bänden. F. A. Brockhaus, Leipzig/Mannheim 2002–06 (permanent aktualisierte Online-Auflage), Artikel „Schwarzfußindianer“, Seite ?.

Quellen:

  1. Theologische Realenzyklopädie, Band 2, 1. Auflage (1978, ISBN 3-11-007379-X), Stichwort „Amerikanische Religionen“, Seite 413