Sabaoth (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural

Nominativ (der) Sabaoth

Genitiv des Sabaoth
Sabaoths

Dativ (dem) Sabaoth

Akkusativ (den) Sabaoth

Worttrennung:

Sa·ba·oth, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈzaːbaɔt]
Hörbeispiele:   Sabaoth (Info)

Bedeutungen:

[1] jüdische und christliche Religion: Nebenform von Zebaoth

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Zebaoth.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 1200.
[1] Wikipedia-Artikel „Sabaoth

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Sabbat, Sabot